Aktuelles


Do, 09. Oktober 2014

Das Projekt Bremische Integrationstandems (BIT) sucht Teilnehmer

Die alltägliche Begegnung mit Menschen aus fremden Kulturen ist für uns längst zur Normalität geworden. Oft bleibt es aber nur bei flüchtigen Begegnungen. Dabei könnten wir viel voneinander und übereinander lernen. Das Projekt Bremische Integrationstandems möchte den interkulturellen Austausch stärken, indem sich Familien oder Einzelpersonen mit und ohne Migrationshintergrund in Tandems zusammenfinden, kennenlernen und austauschen.
Die Projektleiter des Kulturzentrums Lagerhaus unterstützen den Austausch mit Vorträgen und Exkursionen zur Entwicklung zukunftsfreundlicher Lebensweisen. Derzeit warten im Projekt einige Interessierte mit Migrationshintergrund auf deutsche Tandempartner/innen, weshalb wir verstärkt deutsche Teilnehmende suchen. Sind Sie interessiert und wollen mehr zum Projekt wissen?

Ansprechpartnerin: Renate Beck
Tel. 701 000 34, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 10–16 Uhr;
r.beck@bit-bremen.de
http://www.bit-bremen.de

Flyer zum Projet zum Downloaden

Downloads:

Der Bremer Rat für Integration bei facebook