Termine

Unsere Nachbarn – die Geflüchteten

Sophie Hériaud ist Bretonin, arbeitet als Journalistin und hat Bremen durch ein Studiensemester an der Hochschule Bremen kennengelernt. Mit gerade 21 Jahren hat sie für einen Artikel über die Integration von Geflüchteten in Deutschland und speziell Bremen den Preis von UNHCR-Le Monde erhalten. 2016 setzte sie ihre Reportagen über die sogenannte Flüchtlingskrise auf der Insel Lesbos und in Athen fort. Ihre Begegnungen mit syrischen Geflüchteten hat sie fotografisch festgehalten. In Bremen, wo ihre Beschäftigung mit diesem wichtigen Thema begonnen hat, werden diese Fotos erstmalig in einer Ausstellung gezeigt. Die Einführung übernimmt Prof. Dr. Barbara Witte von der Hochschule Bremen.

Ausstellungseröffnung am Do., 2. November, 17 Uhr, in den Räumen des EuropaPunkt Bremen, Am Markt 20, 28 195 Bremen

In Zusammenarbeit vom DJV Bremen, dem EuropaPunkt Bremen und dem Bremer Rat für Integration. Und der globale°

Der Bremer Rat für Integration bei facebook