Termine

Einladung zum Weltfrauentag

AG “Frauen” des BRI veranstaltet am 11. März eine “Potluck Party” für Frauen aller Nationen

Zum alljährlichen Weltfrauentag, am 8. März, veranstalten die Bremerhavenerinnen am darauffolgenden Samstag, 11. März, eine sogenannte „Potluck Party“. Hier können sich die Frauen gegenseitig in die Töpfe gucken. Mit anderen Worten: Jede bringt etwas Kulinarisches fürs internationale Büfett mit. „So ein Essen ist eine gute Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen“, sagt Mit-Initiatorin Brigitte Paschen. Durch den Arbeitskreis „Migration und Flüchtlinge“ des Nord-Süd-Forums in Bremerhaven haben sie und Mira Levinson bereits Kontakt zu Frauen aus verschiedensten Kulturen. Und die wollen sie nun zusammenbringen. Denn darum geht es in erste Linie: den Austausch und das gegenseitige Kennenlernen. Dafür wurde auch eigens eine arabisch sprechende Übersetzerin engagiert.
Mit welchen Bildern im Kopf begegnen wir uns? Welche Ansprüche haben wir an unser Leben? Was bewegt uns privat und beruflich? All das Gesprächsanlässe, die die Frauen einander näher bringen, Bekanntschaften vertiefen und Netzwerke entstehen lassen können. Damit es garantiert vergnüglich wird, stehen am 11. März außerdem Kulturbeiträge wie etwa eine Lesung mit der Bremerhavener Schauspielerin Heike Eulitz, eine Tanzperformance mit der Syrerin Roua Reshah sowie Live-Musik von der 3-Frauen-Band DaF auf dem Programm. Für Kinderbetreuung ist gesorgt.

Potluck Party, 11. März, ab 15 Uhr, Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Bremerhaven, Lange Str. 125, 27580 Bremerhaven Lehe

Der Bremer Rat für Integration bei facebook