Aktuelles


Di, 30. Mrz 2021

Begleitauschusses Abschiebegewahrsam

In Bremen und Bremerhaven wird die Abschiebungshaft in Einrichtungen der Polizei vollzogen, nicht in Justizvollzugsanstalten. Abschiebungshäftlinge sind keine Straftäter, sondern freie Menschen, die sich der Aufforderung wiedersetzt haben, das Land freiwillig zu verlassen. Der Begleitausschuss Abschiebegewahrsam ist ein „Besuchsdienst” mit Dolmetscher*in. Im März 2021 wurde das in diesem Ausschuss vertretende BRI-Mitglied Detlev Bartsch zum Vorsitzenden gewählt.

Der Bremer Rat für Integration bei facebook