Presseinformationen

Do, 11.06.2009

Mitglieder des Rats für Integration benannt

Die Mitglieder des neuen Rats für Integration stehen fest. Die Sozialdeputation hat heute einstimmig die neuen Mitglieder benannt. 20 Männer und Frauen wurden dabei aus wichtigen gesellschaftlichen Bereichen, sog. Akteursgruppen, vorgeschlagen – wie zum Beispiel Frau Prof. Yasemin Karakasoglu von der Akteursgruppe Kultur, Wissenschaft und Forschung. Acht Personen wurden aus dem Bereich der in der Integrationsarbeit erfahrenen Menschen von der Deputation ernannt (Robert Akpabli, Recai Aytas, Zahra Azad-Aliabadi, Abdelhafid Catruat, Halime Cengiz, Helene Gustschew, Claude Kenfack, Valentina Tuchel). Es handelt sich dabei um Menschen aus unterschiedlichen Nationen und aus unterschiedlichen sozialen Tätigkeitsbereichen.

Sozialsenatorin Rosenkötter: „Ich freue mich über die Breite der Zusammensetzung. Im Rat für Integration wirken zukünftig Menschen aus Afrika, aus der Türkei, aus Russland, aus dem Iran und vielen anderen Ländern zusammen.“

Pressefotos…

Der Bremer Rat für Integration bei facebook