Termine

Aktionstag: Was tun?! Gemeinsam gegen Ausgrenzung und Diskriminierung

Am Freitag, 28. September 2018 findet bereits zum zweiten Mal der Aktionstag „Was tun?! Gemeinsam gegen Ausgrenzung und Diskriminierung“ in Bremen-Vegesack statt. Los geht es ab 10 Uhr. Auch in diesem Jahr ist wieder ein vielfältiges Programm aus Workshops, Vorträgen, Sport- und Unterhaltungsangeboten sowie ein musikalischer Abendausklang geplant. Der Aktionstag ist eine Initiative der Partnerschaft für Demokratie Bremen-Nord und wird von einem breiten Bündnis aus Vereinen, Einrichtungen und engagierten Einzelpersonen organisiert. Mit den Angeboten soll ein Zeichen gesetzt werden gegen Rassismus, Sexismus, Trans- und Homophobie sowie alle Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.

Wer sich mit eigenen Angeboten beteiligen will, wendet sich bitte an Claudia Czycholl und Henriette Ullmann unter werkstatt.antidiskriminierung@gmx.de

28.09.2018 | ab 10 Uhr | in Bremen-Vegesack

Der Bremer Rat für Integration bei facebook