Termine

„Festival der Kulturen“ 2021

Es wird digital und vielfältig!

Das „Festival der Kulturen“ fand 2019 das erste Mal statt. Damals im Garten des Focke Museums. Aufgrund der Corona-Lage wollte man in diesem Jahr auf Nummer sicher gehen und hat es kurzerhand ins Internet verlegt: Auf einer digitalen Konferenzplattform laden die Veranstalter – das Afrika Netzwerk Bremen und das Focke Museum – zu einem vielfältigen Programm ein.
Herzstück ist ein Livestream aus einem Studio im Focke Museum. Hier wird es Interviews und Gespräche zur kulturellen Vielfalt in all ihren Facetten geben sowie Darbietungen, die das Thema künstlerisch aufgreifen. Ein weiteres Highlight sind Film-Porträts der beteiligten Vereine und Initiativen, die Einblicke in ihre Arbeit geben. Geplant sind außerdem digitale Workshops – vom Kochkurs über Sport bis hin zur Podiumsdiskussion. Gleichzeitig wird über eine digitale, marktplatzartige Plattform die Möglichkeit bestehen, die verschiedenen Akteur*innen kennenzulernen und sich mit ihnen zu vernetzen.

Samstag, 6. November 2021, 14–18 Uhr
Zugang über: https://www.focke-museum.de

Downloads:

Der Bremer Rat für Integration bei facebook